Röschitz
21
Jul
Mühlberg: Ein Blick auf Röschitz

Die Lage Mühlberg vermittelt einen wunderbaren Ausblick auf Röschitz.

Unsere älteste Lage. Unweit vom Hundspoint (Lössboden), aber ein karger Granitboden. Das Mikroklima ist ausgeprägt. Die Südlage blickte früher auf eine alte Mühle, heute auf die dominate Kirche.

Ausgedünnt wird hier extrem. Nur 1 Weintraube pro Trieb bleibt stehen. Dies fördert die Konzentration des Geschmacks jeder einzelnen Traube. Die Trauben bleiben gesund und reifen besser. Die Handlese erfolgt nie vor Anfang November. Die Südlage ist Garant für viele Sonnenstunden und steigert die physiologische Reife.


Archives