Archiv für September, 2016:

stlaurent
30
Sep
Das Lesewochenbuch!

Hier bin ich wieder! Wir blicken auf eine erfolgreiche Woche zurück. Naja, wenn man etwas jammern will, es könnte etwas kühler sein. Tageshöchsttemperaturen waren 28°C. Und das Ende September. Für die Trauben ist es fast schon zu warm. Das bedeutet, wir starten früh morgens mit der Ernte, machen tagsüber eine kleine Schaffenspause (zumindest im Weingarten ;-) !) und beginnen dann wieder, wenn die Temperaturen etwas abkühlen. Wir haben diese Woche ganz tolle Trauben in den Keller bekommen. Pinot Noir mit 19° KMW und St. Laurent mit 18,5° KMW. Beide liegen auf der Maische für die nächsten Tage. zwei bis dreimal täglich werden sie vom Kellermeister höchste persönlich untergetaucht. Aber wir haben nicht nur rote Trauben in den Keller gebracht, natürlich auch ganz viel Grüner Veltliner. Noch keine spezielle Lage, sondern der Grüne Veltliner für den klassischen Ausbau. Die ersten Lagen werden wir vermutlich nächste Woche ernten…

Lese
23
Sep
Rückblick – die erste Woche der Weinlese

Wir haben am Montag den 19. September mit der Ernte begonnen. Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc machten dabei den Anfang. Gesunde, geschmacksintensive Trauben haben wir bereits im Keller verarbeitet. Der “Altweibersommer” spielt uns hier gut in die Hände. Gelber Muskateller konnte bei 16,5 ° KMW und Sauvignon Blanc bei 17,5° KMW geerntet werden. Diese beiden Sorten werden bei uns auch diese Jahr als klassische Weißweine ausgebaut.
Die letzten zwei Tage haben wir mit den ersten Grüner Veltliner und Zweigelt Trauben zu lesen begonnen. Diese werden teilweise für unseren Punkt Genau Schaumwein verwendet. Ich  melde mich nächste Woche mit einem neuen “Lagebericht” :-) …jetzt geht es wieder ab in den Weingarten! eure Spirituosi Gruberialis


Archives